Insgesamt wurden 2017 bayernweit rund 51 Mrd. € in Immobilien investiert

Boom in Bayern ungebrochen

8. Februar 2018 Redaktion

Zum achten Mal in Folge sind 2017 die Umsätze mit Immobilien in Bayern gestiegen. Allerdings schwächt sich die Wachstumsrate ab, weil vor allem ein Mangel an zum Verkauf angebotener Objekte herrscht, so eine aktuelle Studie.