„Im Rahmen des Stadtentwicklungsprogrammes hat man frühzeitig den steigenden Bedarf erkannt“

Große Nachfrage nach Wohnraum

25. Juli 2021 Redaktion

Die Preise am Ingolstädter Immobilienmarkt bleiben hoch, aber in vielen Segmenten werden derzeit spürbare Preisrückgänge registriert. Eine aktuelle Analyse.

Höchste Mietzuwächse in Regensburg, Fürth, Bamberg, Schweinfurt und Neu-Ulm

Der Immobilienmarkt in Ingolstadt

1. Juli 2021 Redaktion

Im Frühjahr 2021 gibt es wohl eine leichte Kehrtwende am Kaufmarkt in Ingolstadt: Das Preisniveau für Wohnimmobilien ist wieder angestiegen, das Mietniveau blieb relativ konstant.

Gesamtvolumen von 62,4 Mrd. Euro im Jahr 2020 erwartet

Immobilienumsätze wachsen

27. Oktober 2020 Redaktion

Die Immobilienumsätze in Bayern sollen laut einer Studie bis Jahresende 2020 auf rund 62,4 Milliarden Euro wachsen. Die Details.

CityReport Ingolstadt 2020 jetzt veröffentlicht

Mieten in Ingolstadt sinken

6. August 2020 Redaktion

Leichter Preisverfall am Kaufmarkt, Mieten für Bestandswohnungen sinken – ein aktueller Report belegt eine teilweise reduzierte Dynamik auf dem Wohnimmobilienmarkt in Ingolstadt.

In Starnberg sind die Kaufpreise vergleichweise hoch

Der Immobilienmarkt im Münchner Umland

30. Juli 2020 Redaktion

Angebot und Nachfrage im Münchner Umland flachen in Folge der Corona-Krise vorübergehend ab, so eine aktuelle Analyse. Eine weitere Studie zeigt, dass die Immobilienumsätze in Bayern weiter wachsen.

Insgesamt 18,73 Mrd. Euro im Freistaat

Immobilienumsätze gewachsen

26. April 2020 Redaktion

Die Immobilienumsätze in Bayern sind im 1. Quartal 2020 außerordentlich stark gewachsen. Die Corona-bedingten Einschränkungen werden sich aber wohl noch auswirken.

Schanzer Mietimmobilienmarkt in einer "guten Verfassung"

„Etwas Ruhe“ auf Ingolstädter Immobilienmarkt

17. Juli 2019 Redaktion

Konsolidierung prägt weiterhin die Kaufpreise und Mieten in Ingolstadt, so eine aktuelle Studie. Sowohl die konsequente Wohnraumentwicklungspolitik der Stadt auch die „Dieselkrise“ des Autoherstellers Audi wirken sich demnach aus.

„Die finanziellen Möglichkeiten der großen Mehrheit der Marktteilnehmer werden von den Investoren und Vermietern allerdings überschätzt.“

Ingolstädter Immobilienpreise stagnieren

15. November 2018 Redaktion

Die Ingolstädter Immobilienpreise sind seit einem Jahr weitgehend konstant, nur noch Neubauwohnungen verzeichnen Preiszuwächse. Die Nachfrage nach Wohnraum ist in Ingolstadt dennoch weiterhin hoch, so eine aktuelle Untersuchung der bayerischen Kaufobjekte. Die Übersicht.

1 2