Starnberg ist das teuerste Pflaster.

Einheimischenmodelle auf dem Prüfstand

26. September 2018 Redaktion

Mieten und Kaufpreise im Münchner Umland steigen weiter, so eine aktuelle Analyse. Zudem werden die Einheimischenmodelle im Speckgürtel der Landeshauptstadt kritisch unter die Lupe genommen.

In München kosten Eigentumswohnungen aus dem Bestand mit gutem Wohnwert durchschnittlich 5.600 pro Quadratmeter

Günstige Wohnalternativen zu München

15. Februar 2017 Redaktion

Mit 2.500 Euro pro Quadratmeter sind die Kaufpreise für Eigentumswohnungen in Benediktbeuern und Geretsried im Münchner Umland am günstigsten. Eine aktuelle Bestandsaufnahme.

München ist ein teurer Immobilienstandort

Wohnen im Münchner Umland

31. Januar 2017 Redaktion

Die hohen Immobilienpreise und Mieten in der bayerischen Landeshauptstadt machen das Münchner Umland attraktiv. Auch in Pfaffenhofen und Ingolstadt leben traditionell viele Menschen, die nach München zur Arbeitsstelle pendeln.

Teurer Wohnraum im Münchner Umland

28. September 2016 Redaktion

Die Miet- und Kaufpreise in den Umlandgemeinden von München ziehen weiter an. Laut dem aktuellen IVD-Marktbericht wurden in Dachau die höchsten Zuwächse bei allen Objekttypen ermittelt. Der teuerste Ort im Münchner Umland ist und bleibt […]