Magere Tagesordnung für Ingolstädter Stadtrat

Planungsausschuss und Vollversammlung mit wenigen Themen

Die SPD-Stadtratsfraktion Ingolstadt

Magere Tagesordnung: Bislang ist der Themenkreis für die aktuelle Arbeit im Ingolstädter Stadtrat sehr überschaubar. Ein erster Überblick.


Das Kavalier Dallwigk und die Vergabe von Architektenleistungen für das Projekt stehen bislang allein im Mittelpunkt der aktuellen, vorläufigen Tagesordnung für den Ingolstädter Stadtrat. Zunächst beschäftigt sich am Donnerstag, 21.9.2017, ab 13:30 Uhr der Ausschuss für Stadtentwicklung, Ökologie und Wirtschaftsförderung mit dem Thema.

Am selben Tag ab 14:30 Uhr tagt auch der Stadtrat Ingolstadt. Neben dem Dallwigk stehen die Vereidigung der berufsmäßigen Stadträte Franz Fleckinger und Dirk Müller in der Vollversammlung zur Diskussion.

 

Foto: immonews.IN / Michael Stadik

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*