Scharpf: „Wir stehen vor dem Hintergrund einer schwierigen wirtschaftlichen Gesamtsituation.“

Haushalt 2021 der Stadt Ingolstadt

11. November 2020 Redaktion

Dr. Christian Scharpf, Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt, hat sich ausführlich zur wirtschaftlichen und finanziellen Situation geäußert. Er kündigte auch ein Konsolidierungsprogramm an.

Widerstandsfähige Modellpalette in der Corona-Krise

Audi auf Erholungskurs

30. Oktober 2020 Redaktion

Audi sieht sich auf Erholungskurs: Der Ingolstädter Autobauer zieht Zwischenbilanz nach neun Monaten im Corona-Jahr 2020.

Das Audi museum mobile (rundes Gebäude, rechts), das Bürogebäude Markt und Kunde (Dreieckbau, links) und das Kundencenter (Hangar in der Mitte)

Autoindustrie unter Druck

8. April 2020 Redaktion

Die Corona-Pandemie setzt die Autoindustrie unter Druck. Die Kurzarbeit bei Audi etwa wird bis zum 26. April 2020 verlängert. Dazu aktuelle Expertenanalysen.

In der Region Ingolstadt ist Audi der größte Arbeitgeber

Moderates Wachstum der Auslieferungen

23. Mai 2019 Redaktion

Audi rechnet bis Jahresende 2019 mit einem moderaten Wachstum der Auslieferungen, so die Ankündigung bei der Hauptversammlung. Allerdings ging der Absatz im ersten Quartal 2019 um 3,6 Prozent auf 447.247 Automobile zurück.

Bei Audi steht die Produktion seit 23. März wegen der Corona-Krise still

Ergebnisbeteiligung bei Audi steigt

23. März 2018 Redaktion

Audi beteiligt seine Mitarbeiter am Unternehmenserfolg: Eine Facharbeiterin bzw. ein Facharbeiter der Audi AG erhält für das Geschäftsjahr 2017 eine Ergebnisbeteiligung von € 4.770. Im Vorjahr lag der Betrag für diese Mitarbeitergruppe bei € 3.150.

Das Geld ist vorhanden, aber Wohnraum und Baugrundstücke sind rar

Gute Basis für die Immobilienwirtschaft

4. Dezember 2017 Redaktion

Die Rahmenbedingungen für die Immobilienwirtschaft im Großraum Ingolstadt sind weiter geprägt von niedriger Arbeitslosigkeit und hoher Kaufkraft. Zudem wurde die Audi-Beschäftigungssicherheit bis Ende 2025 verlängert.

„Ein sehr ordentliches Zeugnis“

Ingolstadt weiterhin Top-Standort

5. Juli 2017 Redaktion

Ingolstadt bleibt Top-Standort für die Wirtschaft: Nach einer IHK-Umfrage schätzen die Unternehmen die Anbindung an das Fernstraßennetz, die Energieversorgung und die Nähe zu ihren Absatzmärkten.

1 2