CityReport Ingolstadt 2016

Immobilien-Marktbericht des IVD erscheint im September

Ingolstadt liegt im Dynamikranking auf Platz 1 und im Niveauranking auf Platz 2
Ingolstadt liegt im Dynamikranking auf Platz 1 und im Niveauranking auf Platz 2

Der „CityReport Ingolstadt“ des IVD-Marktforschungsinstitut wird neu aufgelegt: Die Veröffentlichung des aktuellen Immobilien-Marktberichts, der bereits jetzt hier bestellt werden kann, ist für September geplant. Außerdem hat der Immobilienverband IVD Süd kürzlich den traditionellen Marktbericht „Wohnimmobilien Mietobjekte Bayern Frühjahr 2016“ vorgestellt. Das Fazit für Ingolstadt: „Marktbeobachtungen und die Entwicklung des regionalen Umfelds machen deutlich, dass sich die Preise für Wohnraum in Ingolstadt Anfang 2016 weiter nach oben bewegen“, urteilt der Verband, der von Ingolstadt das „typische Bild prosperierender Regionen“ zeichnet. Allerdings scheinen demnach die Preise im Rahmen zu bleiben: „Von einem drastischen Anstieg kann aber aktuell nicht die Rede sein, da von öffentlicher wie privater oder gewerblicher Seite kontinuierlich in neuen Wohnraum investiert wurde“, urteilt der IVD Süd.
Der „CityReport Ingolstadt“ wurde zuletzt im Jahr 2014 veröffentlicht. Darin errechnet das IVD-Marktforschungsinstitut eine Durchschnittsmiete für Altbauwohnungen mit gutem Wohnwert von 9,50 Euro pro Quadratmeter (Basis: Preise im Frühjahr 2014). Für Wohnungen aus dem Bestand wurden 10,50 Euro/qm und für Neubauwohnungen 11,50 Euro/qm bezahlt. Der Kaufpreis für ein freistehendes Einfamilienhaus in Ingolstadt lag im Frühjahr 2014 im Schnitt bei 465.000 Euro (plus 4,2 Prozent gegenüber 2013), für eine Doppelhaushälfte aus dem Bestand bei 415.000 Euro (+6,8 %) und für ein Reihenmittelhaus aus dem Bestand bei 343.000 Euro (+7,0 %). Der Quadratmeterpreis für eine Eigentumswohnung aus dem Bestand (guter Wohnwert) betrug in Ingolstadt im Frühjahr 2014 durchschnittlich 2.550 Euro/qm (+5,2 %), für eine Neubauwohnung 3.400 Euro/qm (+6,8 %).

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*